FLATCAST - The Streamingsite for Webcasting listen to music ... chat ... meet friends ... broadcast your music Imprint


Flatcast-Forum
 
... für Chatter, Hörer und Zuschauer
Hilfe
Grundlagen 
Fehlermeldungen 
FAQs 
Forum
Ich brauche Hilfe 
Ankündigungen 
User-Forum 
... für Sender
Hilfe
Meine 1. Sendung 
Handbuch 
FAQs 
Forum
Ich brauche Hilfe 
Suche ... 
Was gibt es Neues? 

Last 20 postings
Author Thema
Wir wollen nun bald wieder ab 10 Uhr mit Modi Senden. Suchen Modis mit Teamfähigkeit. Bei uns zählt noch zusammenhalt und Freundschaft.
Bei uns ist jeder Herzlich willkommen und wird so aufgenommen wie er ist.
Schaut bei uns vorbei unter www. dance-nation-radio.de
Wir das ganze Team freuen uns auf euch
Thread: Modis gesucht
| nach oben
Hallo Roland,

na, haben wir mal wieder alles überlesen statt vernünftig gelesen?

Es steht eindeutig drin das es eine Empfehlung ist, und kein Gesetz also wenn schon richtig lesen, mich interessiert auch nicht dass manche Leute ein Kraut und Rüben Verzeichnis bei ihrer Musik haben - sollen doch meinetwegen auch klarkommen damit wenn sie meinen.

Ich hab aus langen Versuchsreihen mit 96 dB beim "Gainen" die für meinen Geschmack besten Ergebnisse erzielt. Außerdem wem dass nicht passt, kann sich ja als Gast Mitglied bewerben. Sollte aber die Qualität von Sound nicht stimmen, können die sich gleich wieder verabschieden.

Und ihr werdet es nicht glauben ich habe heute die erste Bewerbung bekommen, ich sprach die Person an auf das Regelwerk, und sie meinte dass dies noch harmlos ist im Gegensatz zu anderen Bestimmungen.

Also, nochmal bewerbt Euch ich kann mich schon auf Leute einlassen, dass letzte Wort fällt im Tester, also wenn Ihr gute Musik abgebt habe ich absolut kein Problem, welche bei Uns auf dem Hauptstream zulassen.

Bloß auch mal eine Aktion wagen und bewerben und nicht alles von vorneherein zerreden, aber da scheinen ja viele die großen Meister zu sein und wissen schon wie es in meinen Sender abläuft. Nu da wissen dann anscheinend mehr Leute was wie ich.

Die Leute die meinen sie könnten einen Versuch wagen, sollen sich ruhig bewerben - ich fresse niemanden - Die meinen geht gar nicht sollen es sein lassen, auf deren Meinung gebe ich auch nichts mehr - viel Bla Bla wo nchts rum kommt - könnten wahrscheinlich nämlich die Art von Leuten sein, mit denen ich mich Jahre lang ärgern musste - sei's drum.

Deshalb werde ich dabei bleiben und aus den Erfahrungen profitieren, weil ich weiß das es klappt.

Dies ist auch endgültig mein letztes Statement dazu, wer Interesse hat, möge sich bewerben, ich habe ein offnes Ohr. Wer nicht der eben nicht.

Rudi

WRAS Chef

Webradio Atomic Storm

www.wras.de.gg oder www.webradio-atomic-strom.de
Thread: Webradio Atomic Storm öffnet zum 01.10.2014 und sucht DJ´s
| nach oben
Es wäre von Vorteil irgendwie zu erfahren wo du dies Problem hast,also in welcher Sendung.Sonst ist mit sicherheit keine Hilfe möglich,auch ich besitze noch keine fähigkeit um aus dem zu lesen was du schreibst,also wo du reinhörst.

THX
Thread: we
| nach oben
Hallo JALAIN_46,

welcher Browser? In jeder Sendung/mit jedem Hintergrund oder nur einer bestimmten?

Gruß

Hannes
Thread: we
| nach oben
ich habe da mal ne frage , ich habe beim radio , was ich gerade immer weißen hg , wer kann mir helfen habe alles schon versucht
Thread: we
| nach oben
Hallo Gerd,

eigentlich eine Frage für meds-Forum ;-)

Aber dort ...
http://www.meds-world.de/meds_flatcastbox.php

... die SID (zu finden In 'Meine Sendezentrale bei den jeweiligen Sendungen) und die URL des Radios eintragen ... und man erhält den HTML-Code für die Webseite.

Gruß

Hannes
Thread: !*Gerd*! v. Radio-Drachenfeuer
| nach oben
Ein Hallo und eine Frage

Ich würd gern die Streambox von Meds-World einbinden.
Ich weiss aber nicht welche Server URL ich dort eingeben muss.
Über ein Beispiel würde ich mich freuen.
Wobei ich ggf nur noch die Sid eingeben muss ?

Gruss Gerd
Thread: !*Gerd*! v. Radio-Drachenfeuer
| nach oben
Hallo Rudi,

ich habe mir mal eure ASB durchgelesen und bin entsetzt was ihr da so niedergeschrieben habt.
Regeln müssen sein aber nicht solche.
Ich frage mich auch was es euch angeht wie ich meine Musik sortiert und gegaint habe.
Als Modi muß ich mit meinen Einstellungen zurecht kommen denn jeder PC ist anders.

Und jeden Sonntag TS als wenn man nichts anderes zu tun hat.
Das ihr bei diesen Regeln Modis findet die bei euch senden bezweifel ich.

LG Roland
Thread: Webradio Atomic Storm öffnet zum 01.10.2014 und sucht DJ´s
| nach oben
Hallo zusammen,

ist es möglich, dass ich meinen Flatcast-Stream über Radiobattler machen kann?

Danke und LG
Johannes
Thread: Flatcast und Radiobattler
| nach oben
Hallo,
ich sehe schon, nun dann habe ich wohl den Status des „Darth Vader“ der über Alles herrscht erreicht gg. Nein , Spaß beiseite – ich hatte eigentlich im Sinn von Anfang an klarzustellen, welche Vorstellungen ich habe, dies sollte auch in keiner Weise eine Respektlosigkeit sein, noch eine Art Bevormundung oder gar eine Art Entmündigung des zukünftigen Team sein.

Im Gegenteil, ich wollte damit aufzeigen, dass ich mit diesem Konzept sehr positive Erfahrungen gemacht habe und eine absolute Hilfestellung für jeden DJ sehe - auch Veränderungen habe ich ja nicht ausgeschlossen, welche im Team erarbeitet werden könnten. Dieses Regelwerk ist für mich einfach der erste Ansatz für ein gut funktionierendes Radio – mehr nicht.

Ich habe auch nicht behauptet dass durch dieses Konzept der Erfolg (sprich große Hörerschaft) garantiert ist. Dies wiederum hängt vom Programm ab, welches wir bei Events z.B. gemeinsam erarbeiten, sowie bei jeden DJ in seiner Sendung selbst.

Ob ich die Veröffentlichung unseres Konzepts hätte lieber bleiben lassen sollen und der große Schreck während Bewerbung eintritt, macht für mich nicht den so großen Unterschied. Denn Leute die unser Konzept abschreckend empfinden, würden dann spätestens beim Bewerbungsgespräch einen Rückzieher machen. Da ziehe ich es doch vor ehrlich gleich die Karten auf den Tisch zulegen, damit jeder weiß welche Vorstellungen ich habe.

Wenn es bei meiner Rechtfertigung, so rübergekommen sein sollte, dass ich die Allgemeinheit der Moderatoren für unfähig halte tut mir dass leid und lag nicht in meiner Absicht. Da entschuldige ich mich höflichst an diejenigen die sich angesprochen fühlten. Zudem wenn ich dies hätte zum Ausdruck bringen wollen, würde ich wohl kein neues Projekt, wo ich nicht die Hoffnung hätte, das es Erfolg haben könnte versuchen auf die Beine zu stellen. ;-)

Den Chef in die „Tonne“ kloppen werde ich nicht ganz machen können, da ich immer noch der Betreiber des Radios bin und für Alles hafte was nicht korrekt ist im rechtlichen Sinne.

Also in der Team Ebene, bin ich genauso wie jeder andere im Team, was Programm und Organisation angeht – nur bei wichtigen Entscheidungen habe ich dennoch das letzte Wort, da ich der Betreiber bin. Alles was Ausgestaltung des Programms angeht und organisatorische, dort hat das Team volles Mitbestimmungsrecht und freue mich schon auf die Zusammenarbeit und Kreativität die daraus entstehen wird.

Also der Radio Alltag wird wie in jeden anderen Radio sein, wo das Team gut untereinander zu recht kommt. Nach der ganzen Diskussion hier wird es kaum einer glauben, aber ich bin aufnahmefähig und für Tipps und Vorschläge offen ;-)

Wie Sigi schon schrieb - nur ein gut funktionierendes Team hat Erfolg. Auf Augenhöhe mit anderen Moderatoren zu sein stellt für mich nicht das geringste Problem dar ebenso den Respekt. Dieser kommt bei der Zusammenarbeit, man muss sich ja schließlich kennenlernen, dann sollte auch dies kein Problem darstellen.

Rudi :-)
Webradio Atomic Storm
Thread: Webradio Atomic Storm öffnet zum 01.10.2014 und sucht DJ´s
| nach oben
...einige Anmerkungen meinerseits an den "Chef":

Du hast dir ja nun die Finger wund geschrieben, um euer Konzept zu erklären und zu rechtfertigen :-) Zumindest habt ihr damit erreicht, das man auf euer neues Projekt aufmerksam geworden ist - das ist doch schon mal was.

Grundsätzlich sind eure Ideen und Vorhaben absolut nachvollziehbar. Nur die Art und Weise, wie diese von euch publiziert werden, verursachen ein leichtes Grummeln in der Magengegend bei mir. Der Aufbau von Hierarchien oder festgelegten Strukturen garantiert noch lange keine bessere Qualität der Sendungen bzw. der Moderatoren, sie können im besten Fall eine Hilfestellung bieten.

Und wie du schon richtig geschrieben hast: Es macht keinen Sinn, den Kindergärtner zu spielen - aber genau diesen Tenor schlägst du schon wieder an, zumindest erweckst du diesen Eindruck. Jawohl, es handelt sich in der Regel um erwachsene Menschen, also sollte man auch so mit ihnen umgehen und sie so behandeln. Warum klärt ihr eure Anforderungen nicht im persönlichen Gespräch mit möglichen Kandidaten ab, sondern "erschlagt" Interessenten mit diesen Infos schon im Vorfeld? Das ist möglicherweise gut gemeint, erzeugt aber genau den gegensätzlichen Effekt. Am Telefon kann man in 5 Minuten mehr erklären als hier mit einem 2-seitigen Posting.

Ein voll "durchbürokratisiertes" Radio kann auf einem genauso guten oder auch schlechten Niveau funktionieren wie alle anderen auch, da müssen noch ganz andere Voraussetzungen erfüllt werden. Hast du dir selber die Frage auch schon gestellt, ob du diesen gerecht werden wirst, als künftiger Betreiber und auch als Moderator? Da bin ich schon neugierig, ich werd mal ab und zu reinhören :-)

Nicht alleine Regeln schaffen Qualität, sondern in erster Linie das Engagement und das (fachliche) Know-How der Moderatoren. Nur mit einem guten TEAM werdet ihr Erfolg haben. Newby-Mods benötigen Support und Hilfe, keine Regelwerke Und die guten Mods bekommst du nur,wenn du ihnen mit Respekt und auf Augenhöhe begegnest und deinen "Chef" mal in die Tonne kickst. Dadurch fällt dir kein Zacken aus der Krone und eure Konzeption (die ich übrigens vom Ansatz her gut finde) wird dadurch auch nicht beeinträchtigt.

In diesem Sinne, stay tuned und viel Erfolg!

Sigi:-)

Thread: Webradio Atomic Storm öffnet zum 01.10.2014 und sucht DJ´s
| nach oben

Huhu Leute ab Montag den 25.08.2014 sind wir wieder aus dem Urlaub da schaut doch mal rein und habt spaß wir haben für euch von 17-23 uhr offen...
Wir suchen auch gerne noch neue Modis/DJ´s die Spass daran haben ihre Musik mit anderen zu teilen gern auch Anfänger....also schaut doch mal vorbei und lasst euch überraschen.....

http://mybestradio.de

Liebe Grüsse euer MBR Team
Thread: Suchen!!!
| nach oben
Hallo adminlevocidinapoli,

den Beitrag verstehe ich leider nicht.

Aber Sendung einschließlich Webseite und Sound funktioniert :-)

Gruß

Hannes
Thread: Problem mit radiochat
| nach oben
Hallo Flatcast,
Ich habe ein Problem mit meinem radiochat. Nach ein paar Jahren habe ich
wieder in Betrieb genommen, wenn Sie Version 5.3 verwenden, andere sehen es und
ich weiß nicht, ich kann nicht einmal, dass es funktioniert, kann nicht
einloggen, ich mag dich, ich als Produzent, habe ich versucht, die Version
verwenden 5.2 ich kann meine Nutzer nicht anmelden und nein. Ich glaube nicht,
dass es ein Problem der Plugin, denn in der anderen radiochat von Flatcast ich
mich einloggen, es ist ein Problem von mir, lasse ich euch den Link. Bitte
geben Sie mir etwas Hilfe.

http://www.flatcast.com/streams.aspx?search=1&txt=Le%20Voci%20di%20Napoli

Vielen Dank im Voraus
Thread: Problem mit radiochat
| nach oben
Huhu Leute ab Montag den 25.08.2014 sind wir wieder aus dem Urlaub da schaut doch mal rein und habt spaß wir haben für euch von 17-23 uhr offen...
Wir suchen auch gerne noch neue Modis/DJ´s die Spass daran haben ihre Musik mit anderen zu teilen gern auch Anfänger....also schaut doch mal vorbei und lasst euch überraschen.....

http://mybestradio.de

Liebe Grüsse euer MBR Team
Thread: Wichtig!!!
| nach oben
Hallo Freddy & @all,

wenn ich so deinen Betrag lese, komme ich mir vor wie als wären wir im Bundestag, dort werden auch alle Politiker, die etwas richtig auf den Punkt bringen als schwarzes Schaf im Parlament abgestempelt und heraus gemoppt.

Es müssen anscheinend alle Tatsachen nur blumig umschrieben werden, damit sich gewisse Leute nicht auf die Füße getreten fühlen. Wir Deutschen haben manchmal ein Problem mit der Wahrheit, welche manchmal wehtut und mögen nicht hinsehen. Dies meine ich jetzt ganz allgemein und lässt sich auf alle Bereiche des Alltags übertragen.

Im gleichen Bezug scheint dies auch so auf das Regelwerk meines Radios zu sein, ich kann damit leben. Wie ich auch erläutert habe, halte ich nichts von 08/15 Radios, wo jeder meint agieren zu können wie es ihm beliebt.

Denn wenn es so Usus wäre, könnte man sich eine Hierarchie sparen, keine Chefs, Streamleiter usw., jeder würde auf den Stream springen wann er einfach Lust hat, vielleicht noch mit Haken drin, damit jeder, jeden zu jeder Zeit kicken kann. - Tolles Radio & Chaos ;-) und dabei noch am besten jede Richtlinie der GEMA und GVL außer Acht lassen, wenn die entsprechende Lizenzform nicht vorhanden ist. So stelle ich mir Flatcast im Wunderland vor.

Ich hätte statt "unterwerfen" auch "nachkommen" schreiben können, aber was ändert dies an der Situation? Eine bestehende Regel muss eingehalten werden, wenn ich in einem Team, was man auch als eine Art System ist, funktionieren soll. Stelle ich mich dagegen, wie lange würde da ein Chef mitmachen?? Erst gibt´s die Verwarnung, dann die Abmahnung, dann die Kündigung.

Auch weiß ich nicht, weshalb Du Dich daran stößt, dass ich Leute mit vernünftiger Ausbildung bzw. Schulabschluß suche, die Grundkenntnisse des Schulenglisch haben. In der heutigen Zeit ist und sollte dies überhaupt Standard sein.

Leute die meinen nicht lernen zu müssen und kein Funken Ehrgeiz haben, brauchen sich auch nicht bewerben - ich habe keine Zeit jeden der sich mit der Materie nicht befassen möchte alles auf dem Silbertablett zu servieren.

Denn ich habe die Einstellung, wenn ich mich für ein Hobby interessiere und mir Spaß macht, dann bilde ich mich in dem Bereich auch weiter, mit Allem was da so zugehört. Sicherlich kann man nicht alles im Kopf haben, aber dann weiß ich wo die Quellen sind, wo man sich schlau machen kann.

Was die ASB angeht, da habe ich ja nun zwei Bewerbungsformen etabliert, die Premiummitgliedschaft und Gastmitgliedschaft, wo "nur“ den üblichen Chatregeln und DJ Regeln, die für einen reibungslosen Sendebetrieb relevant sind, nachgekommen werden muss.

Eine Philosophie hat in dem Zusammenhang auch überhaupt nichts mit einer Sekte zu tun, schon gar nicht würde ich meine DJs als meine Jünger betrachten. Jeder DJ hat seine Art eine Sendung zu gestalten, bei mehreren kommt so eine Vielfalt zustande, was dann erst das Programm eines Radios ausmacht.

Auch eine Abfrage des Kenntnisstands zu allgemein technischen Fragen, ist das so verwerflich? Oder ist dass die Angst bei fehlenden Wissen sein Gesicht zu verlieren?

Des Weiteren haben die DJs die ASB und die Gastmtglieder in Teilen davon zu bestätigen, dass ist heute üblich so, jeder der einer Organisation beitritt und ist somit ganz normal. Warum ich diese 2 Bewerbungsmöglichkeiten anbiete habe ich ja nun ausreichend erläutert.

Wie bin ich auf den Namen Webradio Atomic Storm gekommen?

Erst vorweg, der Name hat nichts mit Gewaltverherrlichung, Terror oder sonstigen Gedankengängen in der Richtung zu tun. Mir ging es nur im übertragenden Sinne das unser Programm die Hörer wie eine überwältigende Druckwelle einer atomar Explosion erreichen soll und von dem Programm fasziniert sind und uns als Hörer erhalten bleiben - nicht mehr und nicht weniger.

Freddy, ich kenne Dich nicht, daher liegt es mir fern Dir ein Autoritätsproblem zu unterstellen. Aber man kann es nicht verleugnen das anscheinend, einige ein Problem haben, wenn man sich mit Regelwerken auch im Hobbybereich befassen muss.

Außerdem frage ich mich, warum die Leute einen nicht anschreiben, wenn sie eine Regel nicht verstehen und hinterfragen möchten. Dieses Angebot habe ich in meinen ersten Beitrag gemacht, stattdessen wird verurteilt und nicht hinterfragt warum.

Ich schreib es nochmal: Diese Regeln haben sich als sehr effektiv erwiesen ein Radio zuführen, welches in der Praxis schon so durchgeführt wurde. Nur im letzten Radio, wo ich tätig war, wurde zu dem Ja und Amen gesagt und die erste Zeit wurde sich auch daran gehalten und der Sendebetrieb war super und lief reibungslos, bis hier und da die Regeln wieder schleifen gelassen wurden und irgendwann das alte Chaos wieder überhandnahm und die Radioleitung nicht mehr wirklich hinter Ihren Beschlüssen stand.

Irgendwie war ich immer so der "Pseudo Chef" dort, und musste immer wieder für Ordnung sorgen und in der TS Sitzung ein Machtwort sprechen, welches eigentlich nicht meine Aufgabe war. Wie geschrieben hatte ich dann keine Motivation und Lust mehr.

So, deshalb habe ich keine Lust einen ich sag mal Kindergärtner zu spielen, wo doch eigentlich erwachsende Menschen dies Hobby betreiben und mit Verstand an die Sache gehen sollten.

Also bei Uns ist es nicht schlimmer wie in anderen Radios auch, nur halte ich mich an gewisse Regeln, die mir aus der Erfahrung heraus einen sehr guten Radiobetrieb ermöglichten. Also deshalb können auch ruhig Leute senden, die mit Ihrer eigenen Konfiguration senden möchten, nur erwarte ich dass man sich an die Üblichen Chat & DJ Gepflogenheiten hält und die Klangqualität stimmt.

Also fragen kostet nichts, wer Lust hat zu senden, soll sich ruhig bei Uns bewerben und bei Bedenken können ruhig Fragen gestellt werden. Ich in durchaus bereit auf Menschen individuell einzugehen, aber eine ernste Grundhaltung zu dem Thema erwarte ich, ich halte ein Webradio eben nicht für einen Spielplatz in der Freizeit, sondern einen Ort wo Menschen im Netz zusammenkommen Spaß und Party haben und machen und die Musik und das Programm genießen.

Nur wenn die Hörer Spaß am Programm haben, habe ich auch vermehrt Spaß am Hobby und so sollte es eigentlich sein, statt sich dann eventuell mit einem Team rum zu ärgern, welches sich nicht an Regeln des Sendebetriebs halten mag.

Also nochmals - ich bin nicht der, der mit der Peitsche hinter den Leuten steht, unser Co Chef ebenso wenig - Bewerbt Euch wir sind keine Unmenschen, sondern Leute die ein funktionierendes Webradio aufbauen möchten mit Eurer Hilfe und Kreativität, damit alle Spaß an der Sache haben.

Kontakt & Bewerbung unter : www.wras.de.gg oder www.webradio-atomic-storm.de

Rudi

WRAS Chef

Helmut

WRAS Co Chef
Thread: Webradio Atomic Storm öffnet zum 01.10.2014 und sucht DJ´s
| nach oben
Hallo Rudi,

schön mal wieder was von Dir zu lesen, Du hast ja letztens für reichlich Diskussion hier gesorgt.

Also lass es mich mal wie folgt sagen, ich vermute mal dass Du einfach teilweise falsch verstanden wirst, weil Deine Wortwahl teilweise etwas ungünstig ist.

Also Du nimmst ja auf Deiner Seite Stellung zu den Kommentaren hier ...
Wie z.B.:

"Dort wurde unser Regelwerk als lächerlich und als Nonsens bezeichnet, was ich nicht für sachlich halte und nur von Menschen kommen können, die ein Autoritätsproblem haben und sich unwohl fühlen, wenn sie sich Regeln unterwerfen müssen."

Findest Du nicht dass "unterwerfen" ein bisschen übertrieben ist ?
Also ich unterwerfe mich noch nicht einmal im Arbeitsleben, obwohl ich da ja sogar bezahlt werde.

Dann anderen Leuten die wie ich kritisieren ein Autoritätsproblem zu unterstellen ist auch nicht unbedingt günstig.
Ist genauso als würde ich pauschal allen Radiobetreibern ein geringes Selbstwertbewusstsein unterstellen, die sich Radiochef oder Radioleitung nennen.

Aber ich habe mir die Mühe gemacht Dein neues Bewerbungsformular zu betrachten:

"1. Interesse zur Musik und des Sendens und offen für Neues und lernwillig sein. Natürlich erwarten wir Teamgeist, sowie die Disziplin sich mit unserem Regelwerk identifizieren zu können, welches die Philosophie vom WRAS darstellt."

Und genau das meinte ich mit der ungünstig gewählten Ausdrucksweise.
Philosopie vom WRAS ...

Das hört sich nach einer Einverständniserklärung zum Beitritt einer Sekte an.

Aber der Kracher schlechthin:

"8. Grundkenntnisse des Schulenglisch, so dass man die internationalen Titel aussprechen kann in der Moderation."

wird nur noch getoppt von

"6. Zum Schluss natürlich die erfolgreiche Überprüfung durch den Einstellungstest in dem Multimediakenntnisse und über evtl. Sendeerfahrung unter den gängigen Streaming Plattformen abgefragt werden."

Auch nicht schlecht ist

"Mit dem Versand Ihrer Bewerbung, haben Sie von unserer ASB(AGB) Allgemeinen Sendebedingungen http://webradio-atomic-storm.de/agb.php Kenntnis genommen und akzeptieren diese !"

Dumm nur, dass man sich registrieren muss um die ASB / AGB zu lesen.



Prinzipiell finde ich es ja nicht falsch Regeln aufzustellen, aber vielleicht sollte man an der einen oder anderen Stelle viellecht die Formulierung überdenken.


Aber darf ich mal was ganz anderes fragen ?
Wie bist Du auf den Radionamen "Atomic Storm" gekommen, was steckt dahinter ?


Grüße vom Freddy, der sich nicht unterwerfen will und vielleicht ein Autoritätsproblem hat



Thread: Webradio Atomic Storm öffnet zum 01.10.2014 und sucht DJ´s
| nach oben
Hallo,

es sind nun 2. Bewerbungsvarianten möglich, diese sind auf unserer Seite : www.wras.de.gg bzw. www.webradio-atomic-storm.de unter News einsehbar.

Hiermit rufe ich auch alle Neulinge und Anfänger im Bereich Webradio auf, bewerbt Euch - wir geben Tipps und Hilfe zur Konfiguration und führen in das Thema & Hobby Webradio ein. Unsere Teststreams stehen euch zur Verfügung.

Auch einen Kommentar bezüglich der voraus gegangennen Beträge ist auf unserer Seite zufinden.

Also bewerbt Euch nur Mut! ;-)

Rudi

WRAS Chef

PS: Sorry, sollte es nicht immer zeitnah ein Feedback auf eine Bewerbung geben, aber ich melde mich bei eindeutigen Kontaktdaten so schnell es geht.
Thread: Webradio Atomic Storm öffnet zum 01.10.2014 und sucht DJ´s
| nach oben
Wir Spielen Für Euch 70er,80er,90er,Techno,Schlager,Hands Up und das Beste von Heute & Morgen!!! Musik Non Stop Wir Suchen dich Werde Dj Hier Im Summer-dance

homepage;www.summer-dance-radio.de
Thread: Wir Suchen noch Gast & Feste Modis!!!
| nach oben
hallo Hessenperle,

Dies kann zu einem daran liegen das das Bild was der jeweilige Modi gerade verwendet falsch oder ungenaue Dateiendung hat(z.B xxx.jpg.jpeg oder xxx.bmp.jpg und so weiter)
Es kann auch daran liegen das dieses Bild auf einen Server liegt der zu ungenaue Travels hat bzw.ausgelastet ist.
Desweiteren kann es auch daran liegen das dieses Bild vom jeweiligen Modi,von seiner Festplatte hoch geladen wird,dieses hat natürlich folgende ursache das die travels nicht erreicht werden wie die von einem Externen serverbereich.
Es könnte auch direkt daran liegen das du,es ohne zu wissen,zuviel Datenmüll auf dem eigenden PC hast und somit die grafikkarte dieses nicht mehr verarbeitet.
Um bei diesem Punkt sicher zu gehen wäre es ratsam das eigende system mit ccleaner zu bereinigen.

in diesem sinne noch vs hier

THX
Thread: hallo
| nach oben

login
Name Password
Login
Flatcast Programm
Online
Streams online: 1967
User online: 9067
Search
Advertisement
Advertisement